Wir schaffen Lebensräume.

Neugestaltung von Plätzen | Strassenräumen im Zentrum der Gemeinde Uzwil

Neugestaltung von Plätzen | Strassenräumen im Zentrum der Gemeinde Uzwil

Gemeinde Uzwil | Betriebs- und Gestaltungskonzept | Ansprechpartner: Armin Meier

Herausforderung

Rund ums Zentrumsgebiet existieren intensive Umfeldnutzungen. Die Anforderungen an die Integration der Strassenräume in den Ort sind besonders hoch. Es konzentrieren sich der Langsamverkehr, der öffentliche Verkehr und der motorisierte Individualverkehr. Damit ist das Konfliktpotenzial hoch. Der Ortskern sowie die Strassenraumgestaltung von Uzwil sollen aufgewertet werden. Im

Lösung

Die unterschiedlichen Niveaus der Bewegungsflächen und deren räumliche Trennung durch Rabatten verhindern den Eindruck einer Platz- und Aufenthaltsfläche. Durch das Zusammenbinden dieser Teilfächen entstand ein gemeinsamer Platz mit Aufenthalts- und Nutzungspotenzial. Mittels einer grosszügigen Treppenanlage und der Aufhebung des trennenden Grünbereichs öffnete sich der Platzraum.

Fazit

Die Reduktion der nutzbaren Fahrbahnbreite auf 6.0 m (vorher 8.2 m) eröffnete Spielräume zur Vergrösserung der Randbreite und Anordnung von Kurzzeitparkplätzen. Die platzierten Baumreihen und die aufgestellten Kandelaber engen den Raum optisch ein und gliedern ihn. Gesamthaft gesehen wurde die Aufenthaltsqualität erhöht.

Uzwil-Verkehr-Neugestaltung-Plaetze-Zentrum

zurück